Luis “Limao” Heredia Seminar

Luis Herédia, auch bekannt unter seinem Spitznamen „Limão“, ist ein brasilianischer Jiu Jitsu-Meister 6. Gradesl, derr unter Rickson Gracies Führung trainiert hat. Herédia ist eine historische Figur in der Entwicklung der sanften Kunst auf Hawaii, insbesondere auf der Insel Maui, der zweitgrößten Insel Hawaiis, von der aus Luis Herédia mehrere Weltklasse-Grappler ausgebildet hat.

Limão blieb einige Zeit an der Gracie-Akademie. Er verließ das berühmte Fitnessstudio zusammen mit Rickson, um seinem Freund und Mentor bei der Gründung einer eigenen Schul-Franchise zu helfen. Er blieb 12 Jahre bei Rickson und half ihm, mehrere Akademien aufzustellen. Während er mit Rickson unterrichtete, erhielt Limão 1991 seinen braunen Gürtel und im Juni 1995 seinen schwarzen Gürtel von Rickson Gracie persönlich.

2002 beschloss Luis Herédia, nach Hawaii zu ziehen. Als eifriger Surfer von früher Kindheit an, war es ein Traum von ihm gewesen, im idyllischen amerikanischen Archipel zu leben.

Luis-limao-heredia_gracie-jiu-jitsu_bjj_egjjf_self-defense_grappling2
  • Organisation: EGJJF
  • Samstag 29 Juni 2019
  • 14:00 – 17:00 Uhr.
  • Unity 99
    Swalm 2, Rotterdam
    Niederlande

  • EGJJF-Mitglieder:  49,50 €
    Nichtmitglieder:  55,- €

Anmelden
Alle seminare
Alle Veranstaltungen
Alle Kurse