EGJJF Combat Defense

“BJJ ist für alle” wird oft gesagt, aber es gibt Menschen, die aus bestimmten Gründen nicht in der Lage sind, am regulären Unterricht in Jiu Jitsu (EGJJF-Grundlagen) teilzunehmen. Diese Gründe können körperlicher oder psychischer Natur sein. Um dieser Zielgruppe zu helfen und sie zu ermutigen, sich in unserer großartigen Kampfkunst ausbilden zu lassen, haben wir das EGJJF Combat Defense-Programm entwickelt.

Im Gegensatz zu EGJJF-Grundlagen gibt es am Ende des Unterrichts kein Sparring. Dieses Programm richtet sich hauptsächlich an Menschen, die in Jiu-Jitsu stetig wachsen möchten, ohne sich im Sparring behaupten zu müssen. Das Programm selbst besteht aus 20 Unterrichtseinheiten. Wenn Sie das gesamte Programm abgeschlossen haben, können Sie den weißen / blauen Gürtel oder den Combat Defense-Gürtel testen lassen. Das EGJJF Combat Defence-Programm zielt darauf ab, Menschen auf ansprechende Weise mit Jiu Jitsu vertraut zu machen und eine Teamgemeinschaft zu generieren. Als EGJJF Combat Defence Ausbilder unterscheidest du dich von der Konkurrenz. Bevor du als Ausbilder zertifiziert werden kannst, benötigen wir die Vorlage des Zertifikats.

combat-defense_rickson_gracie-jiu-jitsu_bjj_egjjf
  • Organisation: EGJJF
  • Sonntag 10 November 2019

  • 10:00 – 16:30 uur
  • Spinveld 66c –  Breda
  • € 350,-
Anmelden
Alle Kurse
Alle seminare
Alle Veranstaltungen